Baumsachverständiger Ingo Kessler Leidenschaft für Bäume
© Foto: Ingo Kessler

2021

03/2021
Privatgarten – Stuttgart-Vaihingen – Ida-Kerkovius-Weg

Eingehende Untersuchung eines Apfeldorns nach Astausbruch und Schädlingsbefall. Erstellung einer schriftlichen, gutachterlichen Stellungnahme einschließlich Maßnahmenempfehlung.

03/2021
Württ. Anglerverein e.V. - Stuttgart – Max-Eyth-See

Eingehende Untersuchung einer Säulen-Schwarzpappel auf dem Gelände des Württembergischen Anglervereins e.V. im Bereich öffentlicher Fußwege des Max-Eyth-Sees. Durchführung von drei elektronischen Bohrwiderstandsmessungen. Analyse der Messergebnisse. Erstellung einer schriftlichen, gutachterlichen Stellungnahme bezüglich der Standsicherheit und Bruchsicherheit des Baumes.

01/2021
Privatgarten - Böblingen – Galgenbergstraße

Gutachterliche Einschätzung der Standsicherheit und Bruchsicherheit einer Wald-Kiefer (Pinus sylvestris). Erstellung einer gutachterlichen Stellungnahme über die Sicherheit des Baumes und zu treffender Maßnahmen.

01/2021
Privatgarten - Stuttgart-West - Forststraße

Baumschutz bei Baumaßnahmen. Gutachterliche Einschätzung der Erhaltenswürdigkeit und der Erfolgsaussichten zur Erhaltung eines Maulbeerbaumes im Baufeld. Gutachterliche Erfassung des Baumes und Erstellung einer gutachterlichen Stellungnahme zur Situation vor Baubeginn, sowie Erstellung eines Konzeptes zum Erhalt des Baumes.

01/2021
Privatgarten - Stuttgart-Luginsland – Hettichstraße

Erfassung eines Spitzahorns auf Privatgelände, das an den öffentlichen Verkehrsraum angrenzt. Gutachterliche Einschätzung der Stand- und Bruchsicherheit, Vitalität und dynamischer Kronensicherung. Verfassung einer gutachterlichen Stellungnahme.

01/2021
Stadtteilverbindung Oggersheim-Melm - Friedrichshafen

Erfassung von Gehölzen im Bereich einer geplanten Straßenbaumaßnahme. Gehölzwertermittlung zur Fetstsellung des Verkehrswertes von 125 Bäumen zum Erwerb von privatem Grund und Boden für einen Straßenbau.